Aus- und Weiterbildung

F

achliche Weiterbildungen:


– Beckenboden Basic Mann, Frau, Kind
– Beckenbodenfunktionen, -dysfunktionen und -dysbalancen bei Mann und Frau nach dem Heller-Konzept
– Funktionelles Beckenbodentraining (Spiraldynamik)
– Training in der Schwangerschaft und nach der Geburt
– Vaginale Palpation nach dem P.E.R.F.ect-Schema
– Vulvodynie-Dyspareunie-Hyperaktiver Beckenboden
– Manuelle Therapie nach Maitland
– Spiraldynamik Basic Move
– Narbenentstörung-Narbenpflege nach Kapek
– NOI Mobilisation des Nervensystems
– Atemphysiotherapie
– Hemiplegie

– Women’s Pelvic Floor Bodywork 100 hour certified training (Martin Beaudoin)
– Assistenztätigkeit „Anatomy for Tantric Bodyworkers“ bei Martin Beaudoin (London, 2019)
– Yonimassage von Frau zu Frau (ISB Zürich)

Jahrestagungen und Kongresse:

– Fachliche Jahrestagung Netzwerk GUP (Gynäkologie/Urologie/Proktologie) 2019
– 7. Kongress der ÖGFSSG: Sexualmedizin Interdisziplinär (AKH Wien) 2019
– 8. Kongress der ÖGFSSG: Sexualmedizin Interdisziplint (AKH Wien) 2021

Zusatzausbildungen:

Tanzpädagogin seit 2015 (zertifiziert, Zentum für Tanz- und Ausdruckstherapie, Graz)
Yogalehrerin nach Hatha Yoga seit 2018 (zertifiziert, YTTC Rishikesh, Indien)
Chi Core Release: Körperarbeit seit 2019 (zertifiziert Tao Valley, Koh Pangan, Thailand)

Multiple interne teils mehrtägige Fortbildungen und Kurse im Fachbereich Palliativmedizin (Hospizarbeit) während meiner Tätigkeit beim Fonds Soziales Wien